Warum Eigenproduktion von ätherischen Ölen?

Wenn Sie sich bis auf diese Unterseite durchgeklickt haben kann man annehmen, dass Sie sich etwas genauer über ätherische Öle informieren wollen.

Dazu sind in den folgenden Zeilen einige allgemeine Informationen zusammengefasst.

Grundsätzliches:

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Inhalte von allen Duftstoffen und somit auch von ätherischen Ölen auf Grund ihrer geringen Teilchengrößen (Nanometerbereich) direkt durch die Haut, wie auch über die Atmung in das Blut bzw. in unsere Zellen gelangen. 

Schlussfolgerung:

Wenn Duftstoffe direkt in unseren Körper gelangen, möchte man als logisch und rational denkender Konsument doch etwas mehr über die Inhalte u. Produktionsmethoden von ätherischen Ölen (Duft Ölen) wissen.

 

Antworten und Informationen wie,

  • welche Pflanzen wurden für die Herstellung verwendet?
  • wie und wo wurden die Pflanzen angebaut (k.b.A., konventioneller Anbau usw.)?
  • wurden Pflanzenschutzmittel im Anbau verwendet?
  • wurden die Pflanzen vor der Ölgewinnung auf Pestizidrückstände untersucht?
  • wo (in welchem Land) wurden die ätherischen Öle hergestellt?
  • mit welchem Verfahren wurden sie hergestellt (Wasserdampfdestillation, durch Extraktion mit Lösungsmitteln o.a. Verfahren)?
  • kann ich mich darauf verlassen, dass das erworbene Duftöl wirklich dem entspricht, was auf dem Etikett angegeben ist?
sind als Konsument beim Erwerb von ätherischen Öle gar nicht so einfach zu erlangen, da diese Angaben oftmals nicht, bzw. nur teilweise (aus welchen Gründen auch immer) zur Verfügung gestellt werden und diese oft im Internet recherchiert werden müssen.

Nun zur Antwort auf die Frage: "Warum Eigenproduktion von ätherischen Ölen?"

Beim Kauf von ätherischen Ölen war ich mir oftmals nicht sicher, wirklich "100% naturreine Öle" erworben zu haben.

Berichte über "gestreckte" und "verfälschte" Öle, die sich im Internet leicht recherchieren lassen (entsprechende Links auf diese Berichte möchte ich aus rechtlichen Gründen hier keine setzen), haben mich bei der Verwendung von ätherischen Ölen immer wieder verunsichert.

 

Aus diesem Grund und dem Umstand, dass die oben angeführten Fragen meistens nicht zu beantworten waren, habe ich vor mehreren Jahren begonnen, meine ätherischen Öle selbst herzustellen.

Dabei bin ich im Laufe der Zeit auch auf größere Destillationsanlagen umgestiegen.

 

Da ich in einer waldreichen Gegend wohne, in der neben vielen Nadelbaumarten auch die immer seltener vorkommende "Weiß- Silber- bzw. Edeltanne" heimisch ist, habe ich mich vorerst auf die Produktion von ätherischen Ölen aus Nadelbäumen und hier speziell auf die Produktion von Ölen aus Weißtannen und Kiefern spezialisiert.

 

Natürlich produziere ich auch Öle aus anderen Pflanzen. Dabei lege ich beim Einkauf vom Pflanzenmaterial größten Wert darauf, dass die Pflanzen von entsprechend zertifizierten bzw. geprüften Händlern stammen. 


Es werden in diesem  Shop nur Öle verkauft, die ich selbst hergestellt habe und die ich mit gutem Gewissen auch selbst verwende. 


Alle Öle werden genau so, wie sie aus der Destillationsanlage kommen, in die hier zu erwerbenden Gebinde abgefüllt.

 

Speziell beim Abfüllen wird auf absolut einwandfreies, hygienisches und steriles Arbeiten Wert gelegt.